Balkonbauern & Stadtgärtner

Nutzpflanzenhaltung im urbanen Raum

20 Juni
0Comments

Balkonbäuerin 2013

Der Wettbewerb geht in die 2te Runde und das Balkonbauern Gründungsteam (oiso Bettina und ich) haben uns nach vielen Diskussionen und Für und Wider für die Feuerbohne entschieden.
Wie auch im letzten Jahr muss die Verliererin die Domaingebühren für das laufende Jahr bezahlen.

Auch haben wir uns vergrößert und die Teilnehmerzahl hat sich um 50 % erweitert. Sagenhaft! Wir sind demnach jetzt zu dritt im harten Kampf um den Titel “Balkonbäuerin 2013″.

Die Regeln:
Jede Balkonbäuerin bekommt 3 Feuerbohnen – alle anderen Komponenten sind frei wählbar. Am Ende wird das Gewicht der getrockneten Bohnen gewertet.

Alsdann möge der Wettstreit beginnen!

 
No comments

Place your comment

Please fill your data and comment below.
Name
Email
Website
Your comment